Datenschutzerklärung

1. Information über die Erhebung personenbezogener Daten

1.1 Im Folgenden informieren wir über die Erhebung personenbezogener Daten bei Nutzung unserer Website. Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind, z. B. Name, Adresse, E-Mail-Adressen, Nutzerverhalten.

1.2 Verantwortlicher gem. Art. 4 Abs. 7 DS-GVO ist die Friedrich Huber aeronova GmbH & Co. KG, Sobrigauer Weg 4, 01257 Dresden, E-Mail: info(at)aeronova.de.

1.3 Bei Ihrer Kontaktaufnahme mit uns per E-Mail oder über unser Kontaktformular werden die von Ihnen mitgeteilten Daten (Ihre E-Mail-Adresse sowie ggf. Ihr Name, Ihre Anschrift und Ihre Telefonnummer) von uns gespeichert, um Ihre Fragen zu beantworten. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten löschen wir, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder schränken die Verarbeitung ein, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen.

2. Ihre Rechte

2.1 Sie haben gegenüber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:

  • Recht auf Auskunft,
  • Recht auf Berichtigung oder Löschung,
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung,
  • Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung,
  • Recht auf Datenübertragbarkeit.

2.2 Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren.

3. Erhebung personenbezogener Daten bei Besuch unserer Website

3.1 Bei der bloß informatorischen Nutzung der Website erheben wir auf Grundlage unserer berechtigten Interessen im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO Daten über jeden Zugriff auf den Server, auf dem sich diese Website befindet (sogenannte Serverlogfiles). Zu den Zugriffsdaten gehören Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider.

3.2 Die Logfile-Informationen sind für uns technisch erforderlich, um Ihnen unsere Website anzuzeigen sowie die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten. Sie werden für die Dauer von maximal sieben Tagen gespeichert und danach gelöscht, sofern nicht eine längere Speicherung gesetzlich erlaubt ist.

4. Cookies

4.1 Zusätzlich zu den in Ziffer 3 genannten Daten wird bei Ihrer Nutzung unserer Website ein Cookie auf Ihrem Rechner gespeichert. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrer Festplatte gespeichert werden und durch welche der Stelle, die den Cookie setzt (hier durch uns), bestimmte Informationen zufließen. Cookies können keine Programme ausführen oder Viren auf Ihren Computer übertragen. Sie dienen dazu, das Internetangebot insgesamt nutzerfreundlicher und effektiver zu machen.

4.2 Wir verwenden lediglich einen „Session-Cookie“, der nur für die Zeitdauer des aktuellen Besuchs auf unserer Website abgelegt wird. In einem Session-Cookie wird eine zufällig erzeugte eindeutige Identifikationsnummer abgelegt, eine sogenannte Session-ID. Außerdem enthält der Cookie die Angabe über seine Herkunft und die Speicherfrist. Dieser Cookie kann keine anderen Daten speichern und wird gelöscht, wenn Sie die Nutzung unseres Onlineangebotes beendet haben und den Browser schließen.

4.3 Falls Sie nicht möchten, dass Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert werden, werden Sie gebeten, die entsprechende Option in den Systemeinstellungen Ihres Browsers zu deaktivieren. Gespeicherte Cookies können zudem in den Systemeinstellungen des Browsers gelöscht werden. Der Ausschluss von Cookies kann ggf. zu Funktionseinschränkungen der Website führen.